Jana Löwe gewinnt lustiges Faschingsvortel

Beim diesjährigen Faschingsvortel wurde wieder in Verkleidung geschossen. Die Wertung auf einen 501-Annäherungsteiler gewann in der Jugend Jana Löwe aus Gryffindor, sehr knapp vor der Mäuse suchenden Laura Palmitessa und ihrer gefährlichen Schwester Sophie. Ihnen folgten mit einem lauten Arr Francesca Scholz, Emma Mini Kern und Sarah Kimkästl Possible.

Bei den Erwachsenen war Monika Poschner mit einem 495-Teiler am nächsten dran. Auf Platz zwei – wie so häufig im Spitzenfeld dabei – Peter Mertl. Die Top 3 vervollständigt Alois Fritzenwenger.

Vorheriger Beitrag
Peter Mertl trifft die richtige Nuss. Lena Kirchner und Christa Gamstatter auf den Stockerlplätzen.
Nächster Beitrag
Glückwünsche zum 85. Geburtstag an Marga Wieberger

Weitere Beiträge:

keyboard_arrow_up