14 Kinder beim Ferienprogramm

Johannes Eschlberger siegt im Peracher Dreikampf

Zum jährlichen Ferienprogramm der SG Perach kamen 14 Jugendliche zusammen um sich im Peracher Dreikampf zu messen.

Hierbei wurde wie bei den Schützen üblich mit dem Luftgewehr auf Scheiben geschossen, zusätzlich dazu auf Klappscheiben wie man sie vom Volksfest kennt.

In der dritten Übung war das Zielen beim Ballon-Darten gefordert. Die einzelnen Wertungen gingen als Punkte in das Gesamtergebnis ein und nach einer Stärkung wurde die Preise verteilt.

 

ferienprogramm_web

Ergebnis:

Ferienprogramm 2014

1. Eschlberger Johannes  112 Punkte
2. Rauscher Lukas 98 Punkte
3. Schranz Simon 94  Punkte
4. Oberhofer Julian 92 Punkte
5. Michalek Marco 91 Punkte
6. Hofmann Dominic 90 Punkte
7. Semmelmayr Vicent 88 Punkte
8. Danzer Sara 87 Punkte
9. Reuther Timo 81 Punkte
10. Reuther Markus 80 Punkte
11 . Zelzer Raphael 79 Punkte
12. Eschlberger Christoph 66 Punkte
13. Pilz Marco 64 Punkte
14. Riegel Moritz 61 Punkte

 

Die meisten Ringe beim Schießen erzielte Rauscher Lukas mit 83 von 100. Den besten Einzelschuss hatte Schranz Simon mit einem 107,8 Teiler.

Vorheriger Beitrag
Ungetrübter Jahrtag der Peracher Vereine und Dorffest
Nächster Beitrag
32 Teilnehmer beim Anfangsschießen

Weitere Beiträge:

keyboard_arrow_up